FuntasticSix - Allgäu-Orient-Rallye Team 78

... suche nicht das Abenteuer, aber gehe ihm nicht aus dem Weg ...

13|19|52|78 – ein Synonym für den Stern der Hoffnung

Vier helfende Hände symbolisieren vier Teams die sich entschlossen haben mehr zu tun. Es freut uns ganz besonders gemeinsam mit dem Team Chasing Orient Hills (#13), Geisterfahrer.in (#19) und Wüstenwahn (#52) das Hilfsprojekt „STERN DER HOFFNUNG“ zu unterstützen. Das gemeinnützige Projekt unterstützt das Kinderheim in Alba Lulia in Rumänien. Heimleiterin Hüttemann-Boca freut sich jetzt schon über dieses außergewöhnliche Hilfsprojekt, welches auch außerhalb der Allgäu Orient Rallye 2014 stattfindet.

Die Idee, teamübergreifend zu helfen hatte Michael Dhein vom Team 19 Geisterfahrer.in. So ziemlich jedes Team befasst sich mit der Eigeninitiative selbst ein Hilfsprojekt auf die Beine zu stellen. Allerdings ist der verfügbare Platz pro Team begrenzt, die Organisation ist zeitraubend und birgt häufig organisatorische Sackgassen. Michael hatte schon Kontakt zu dem rumänischen Kinderheim, welches ausschliesslich durch Spenden finanziert und getragen wird. Die ca. 60 Kinder sind voll und ganz auf die Unterstützung von Sachspenden und Spendengelder angewiesen. Leider ist es ein kleines Kinderheim, abseits von Metropolen und weitgehend unbekannt. Und so fällt dieses Kinderheim in Alba Lulia durch das Raster und wird i.d.R. von den bekannten Spendenorganisationen nicht berücksichtigt.

Wir haben ja auch schon mit dem Sammeln von Sachspenden für Kinder angefangen. Maren und ihr KinderKleiderKoffer sammeln schon mächtig ein. Jetzt haben wir auch ein Ziel wo wir die Spenden an freudestrahlenden Kindern übergeben können.

Aus dem digitalen Kontakt wird am 15. März bei der Teampräsentation im Allgäu ein persönliches Kennenlernen. Und zum Rallyestart am 03. Mai werden wir unsere teameigene Route fahren. Die Wege der Teams #13, #19, #52 und wir, die #78 werden uns dann in Rumänien treffen und die Spenden übergeben. Das wird ein toller Moment wenn da „plötzlich“ 12 Autos auftauchen.

Wir bekommen von der Heimleitung kurzfristig eine Liste mit den am dringendsten benötigten Sachen. Wir wollen dann versuchen die Spenden gezielt zu sammeln.

Wir haben uns auch ein tolles Bild überlegt welches wir auch an den Fahrzeugen platzieren wollen.

sternhoffnung600

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, den Teams für das Hilfsprojekt „Stern der Hoffnung“ und vor allem an alle Spender.

Team 13 Chasing Orient Hills Webseite | Facebook
Team 19 Geisterfahrer.in         Webseite
Team 52 Wüstenwahn            Webseite | Facebook
Kinderheim Alba Lulia             Webseite

coh200geisterfahrer200
wuestenwahn200team78_200px_trans

 

Weitersagen:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Du möchtest was sagen? Gerne, hinterlasse einen Kommentar ...

avatar
Sortieren nach:   neueste | älteste | am meisten bewertet
trackback

[…] welcher Art auf keinen Fall ablehnen! Deshalb hat Nagea Kontakt zu den Mädels und Jungs der Teams 13/19/52/78 aufgenommen, die gemeinsam ein Kinderheim in Rumänien anfahren und mit Hilfsgütern unterstützen. […]

trackback

[…] Stern der Hoffnung […]

trackback

[…] Stern der Hoffnung […]

wpDiscuz