FuntasticSix - Allgäu-Orient-Rallye Team 78

... suche nicht das Abenteuer, aber gehe ihm nicht aus dem Weg ...

Feierliche Indienststellung der Wüstenschiffflotte

Es ist soweit. Die ersten Wüstenschiffe wurden feierlich an die zukünftigen Kommandanten übergeben. Die obligatorische Champagnerdusche werden wir am 03.05.2014, dem Start der Allgäu-Orient-Rallye in Oberstaufen nachholen. Zusätzlich wurden auch die MS Wappen von Moritzberg und MS Huckup mit den Folien für die Hilfsaktion Stern der Hoffnung beklebt. Bei dem Stern der Hoffnung handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt der Teams #13 Chasing Orient Hills, #19 Geisterfahrer.in, #52 Wüstenwahn und #78 FuntasticSix. Alle vier Teams werden das Kinderheim in Alba Lulia in Rumänien besuchen und gesammelte Spenden übergeben. Das dritte Wüstenschiff MS Rose wird auch noch beklebt.

 

Weitersagen:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Du möchtest was sagen? Gerne, hinterlasse einen Kommentar ...

avatar
Sortieren nach:   neueste | älteste | am meisten bewertet
trackback

[…] im äußersten Osten der Türkei in sage und schreibe 1.719m Höhe über dem Meeresspiegel. Unsere Wüstenschiffe müssen also ordentlich ackern. Ein schönes Fleckchen Erde, ganze 80km vom Iran und 250km vom Irak […]

trackback

[…] Handtasche soll aus dem selben Jahr stammen wie unsere Wüstenschiffe bzw. deren ursprüngliche Indienststellung. Diese haben wir schon mal gefunden. Jetzt geht es noch […]

trackback

[…] Poloshirts dem Team 78 zur Verfügung zu stellen. Und wir erhalten eine KfZ Versicherung für ein Wüstenschiff. […]

wpDiscuz